04.01.2018 22:05 Uhr THL-Unwettereinsatz Bundesstraße in Wassermungenau unter Wasser

Gestern Abend um 22:05 Uhr wurden wir von der ILS Mittelfranken Süd mit dem Einsatzstichwort "Bundesstraße in Wassermungenau unter Wasser" alarmiert. Am Einsatzort angekommen waren die Kameraden aus Wassermungenau schon heftig am arbeiten, die Straße war teilweise bis zu 50 cm überflutet. Wir haben dann noch einen Keller ausgepumpt und konnten dann wieder einrücken.

Im Einsatz:
Florian Wassermungenau
Florian Abenberg
Pol

 

Florian Abenberg 11/1, 40/1, 59/1

MZF-11-1    HLF20-16 neu  GWL-59-1

Eingesetzte Kräfte:

FFW Abenberg: 15 Mann

 

zurück

   

Zufallsbild  

   

Suche